Schwarzwaldverein Ortsgruppe Bühl Schwarzwaldverein Ortsgruppe Bühl
Vorbemerkungen: 1.   Bei   Ganztagestouren   ist   stets   eine   Rucksackverpflegung   mitzunehmen.   Die   angegebene   Gehzeit   betrifft   immer   die              gesamte Wegstrecke (ohne Pausen). 2.   Bei   Tagesfahrten   mit   Sonderbus   ist   bei   der   Anmeldung   im   Bürgeramt   (Tel.935-533)   der   Fahrpreis   zu   entrichten.   Bei Nicht-teilnahme ist eine Erstattung des Fahrpreises nur dann möglich, wenn eine Ersatzperson gestellt werden kann. 3.   Zu   den   mehrtägigen   Unternehmungen   kann   man   beim   jeweiligen   Wanderführer   sein   Interesse   anmelden.   Danach   erhält man   eine   Information   mit   Anmeldeformular.   Erst   nach   Eingang   der   schriftlichen   Anmeldung   und   Überweisung   der Anmeldegebühr    ist    man    offiziell    angemeldet.    Wer    für    ein    Doppelzimmer    keinen    Partner    findet,    muss    ggf.    einen inzelzimmerzuschlag zahlen. Bei Überschreiten der Gruppenstärke wird eine Warteliste angelegt. Gäste müssen aus rechtlichen Gründen bei den mehrtägigen Unternehmungen zumindest für ein Jahr Mitglied werden. 4.   Bei   Fahrten   mit   öffentlichen   Verkehrsmitteln   werden   die   Fahrkarten   durch   den   Wanderführer   besorgt.   Persönliche Vergünstigungen   dürfen   den   Gruppenfahrpreis   und   evtl.   Eintrittsgelder   nicht   gefährden.   Zum   Fahrpreis   werden   die demWanderführer entstandenen Kosten hinzugerechnet. 5.    Bei    Fahrten    mit    Privat-PKW    werden    Fahrgemeinschaften    gebildet.    Als    Kostenpauschale    werden    pro    gefahrene Kilometer   0,30   €   angesetzt.   Dieser   Betrag   wird   durch   die Anzahl   der Auto-Insassen   (inkl.   Fahrer)   geteilt   und   dem   Fahrer usgehändigt. Eine Haftung des Fahrers bei evtl. Unfall ist ausgeschlossen. 6. Jede Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Weder der Verein noch die Wanderführer haften für Unfälle, Schäden oder verloren gegangene Gegenstände. Die Anweisungen des Wanderführers sind zu befolgen. 7. Änderungen des Jahresprogramms bleiben vorbehalten.
Chinesische Faustgymnastik und Qi-Gong sowie Tai Chi bietet unser Mitglied Frau Irmgard Mar-Quand an. Wir empfehlen die Teilnahme. Immer dienstags um 18:30 Uhr im Hof oder in der Pausenhalle der Aloys-Schreiber-Schule (hinterer Eingang), Evtl. Änderungen werden durch die örtliche Presse mitgeteilt.
Radtouren Jeden Mittwoch können Sie mitradeln (20 – 30 km). Die Touren finden von April bis Oktober bei günstiger Witterung statt. Treffpunkt ist jeweils bei der Kleingartensiedlung vor Oberweier (Pappelwäldchen) April – Mai und September – Oktober um 16:00 Uhr Sommermonate Juni – August um 17:00 Uhr. Infos bei Dieter Stepper, Tel. 9 15 23 99
Donnerstagswanderungen finden unregelmäßig bei voraussichtlich schönem Wetter statt. Über die Presse und das Info-Telefon kann man sich informieren. Auskunft erteilen auch die Wanderführer Lothar Tillenburg, Tel. 95 77 47, Dieter Rath, Tel. 2 27 08 und Trutpert Meier, Tel. 2 29 23
Seniorenveranstaltungen Seniorenstammtisch Meistens am 3. Donnerstag im Monat. Bitte die örtliche Presse beachten oder das Info-Telefon anrufen
Kultur & Wandern für Senioren In der Regel findet in jeder 1. Woche im Monat eine halb- bzw. ganztägige Besichtigungsfahrt, Spaziergang oder Ähnliches statt. Bitte die örtliche Presse beachten oder das Info-Telefon anrufen